Literatura

Bothe, J., Filbrich, R. (2005): Schadstoffe in Textilien - Status Quo und Ausblicke. Umwelt Medizin Gesellschaft 18, 4/2007.

Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin (2000): Tributylzinn (TBT) und andere zinnorganische Verbindungen in Lebensmitteln und verbrauchernahen Produkten. www.bfr.bund.de/cm/343/tributylzinn_tbt_und_andere_zinnorganische_verbindungen.pdf (zuletzt aufgerufen im November 2012)

Bundesinstitut für Risikobewertung BFR (2007): Einführung in die Problematik der Bekleidungstextilien. Information Nr. 018/2007. http://www.bfr.bund.de/cd/228 (zuletzt aufgerufen im November 2012)

Filbrich, R. (2007): Schadstoffe in Textilien - wenn Kleidung krank macht. Medizin und Umwelt, 83-93.

Liesenhoff, M.N. (1998): Hautallergien durch Textilien. www.liesenhoff.de/ich/allergie.pdf (zuletzt aufgerufen im November 2012)

Öko-Test (2005): Textilsiegel - Alles ausgezeichnet? Öko-Test 10, S. 88-90.

Platzek, T., Lang, Chr. : Freisetzung aromatischer Amine aus Azofarbstoffen in Textilien durch Hautbakterien. www.bfr.bund.de/cm/220/forschung_azo.pdf (zuletzt aufgerufen im November 2012)

VERORDNUNG (EG) Nr. 1907/2006 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 18. Dezember 2006 u.a. zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH) http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=CONSLEG:2006R1907:20110505:DE:PDF (zuletzt aufgerufen im November 2012)

Diesen Artikel...

Stand: 14. Mai 2013 - 11:08 Uhr

Autor/Autorzy: