Literatura

Bayerisches Landesamt für Umweltschutz (2005): Pentachlorphenol (zuletzt aufgerufen im Dezember 2012)

Heinzow, B. (1992): Organische Verbindungen/Pentachlorphenol. In Wichmann, Schlipköter, Fülgraff (Hrsg.) Handbuch der Umweltmedizin, Ecomed Verlag, Landshut

Innenraumlufthygiene-Kommission: www.umweltbundesamt.de/gesundheit/innenraumhygiene/irk.htm (zuletzt aufgerufen im Dezember 2012)

Kalberlah, F et al. (1999): Pentachlorphenol. In: Eikmann, Th, U Heinrich, B Heinzow und R Konietzka (Hrsg.): Gefährdungsabschätzung von Umweltschadststoffen. E. Schmidt Verlag

Kommission "Human-Biomonitoring" des Umweltbundesamtes (1997): Stoffmonographie Pentachlorphenol – Referenz- und Human-Biomonitoring-Werte (HBM). Bundesgesundhbl. 40 (6):212-222

Laborlexikon (2012): www.laborlexikon.de/Lexikon/Infoframe/p/Pentachlorphenol_PCP.htm (zuletzt aufgerufen im Dezember 2012)

Ruder AM, Yiin JH. (2011) Mortality of US pentachlorophenol production workers through 2005. Chemosphere. 2011 PubMed PMID: 21440286.

Salthammer, T (2001): Beurteilung der Belastung von Aufenthaltsräumen mit Pentachlorphenol anhand der PCP-Richtlinie. Umweltmed Forsch Prax 6 (2): 79-85

Diesen Artikel...

Stand: 21. Mai 2013 - 10:37 Uhr

Autor/Autorzy: